1. Details anschauen

PAUL-WOLFF-Paketboxen mit PAKETIN-Zugangsmodul:
Pakete empfangen und verschicken 24 / 7


Die PAUL-WOLFF-Paketboxen mit integriertem PAKETIN-Zugangsmodul ermöglichen Ihnen, rund um die Uhr Sendungen bei Ihnen zuhause zu empfangen. Der Schlüssel zum Verschluss des Schranks ist Ihr Mobiltelefon bzw. das Gerät der von Ihnen autorisierten Personen (Paketboten, Lieferanten, Nachbarn). In Ihrer Abwesenheit können so Sendungen einfach hinterlegt werden – und bei Ihrer Rückkehr steht Ihr Paket schon sicher für Sie bereit. Alternativ können Sie auch frankierte Pakete und Retouren zum Verschicken im Schrank für Ihren Paketboten hinterlegen.

Katalog und Bedienungsanleitung zu den Paketschränken HIER herunterladen



Lieferung Paketin

Ihr autorisierter Lieferant deponiert Ihre Sendung im Schrank.

Benachrichtigung Paketin

Sie erhalten eine Benachrichtigung auf Ihr Mobiltelefon...

Abholen Paketin

...und finden bei Ihrer Heimkehr das Paket sicher verwahrt vor.


Hier noch mal das Prinzip von PAKETIN kurz und anschaulich erklärt:

Paketin GmbH





Bitte beachten Sie: um den Paketkasten mit PAKETIN-Zugangsmodul nutzen zu können, müssen Sie sich für PAKETINservice unter https://www.login.paketin.de oder innerhalb der PAKETIN-App registrieren. Sie gehen damit einen separaten Vertrag mit der PAKETIN GmbH ein, deren Geschäftsbedingungen Sie hier finden: https://www.paketin.de/agb.


Im PAUL-WOLFF-Shop finden Sie eine Auswahl an Paketboxen, die mit einem PAKETIN-Modul ausgestattet sind. Mit Hilfe des Produktkonfigurators können Sie Ihren persönlichen Schrank ganz nach Ihren Wünschen und Bedürfnissen gestalten.

Standardausstattung:

  • Korpus aus Betonwerkstein mit Basis- oder Trendfarbe
  • Tür(en) aus Stahl mit Quadratprägung, verzinkt und pulverbeschichtet in Basis- oder Trendfarbe
  • mit Fachnummerierung (Beklebung)
  • Elektro-mechanisches Depotschloss je Fach
  • PAKETIN-Zugangsmodul je Fach; inkl. Servicefee
  • Wandschaltschrank nach IP66 staubdicht und geschützt
  • Türrahmen aus Edelstahl mit Dichtung
  • Netzstromanschlussumwandlung über Transformator von 230 Volt auf 12 Volt
  • Bodenwinkel aus Edelstahl als unempfindlicher Stoßschutz

Optionale Erweiterungen:

  • Material und Beschichtung der Fronten Premium plus
  • Evergreen Begrünungssysteme